Schulung von Körper und Geist seit 1984 in Bamberg.

+

JUBILÄUMSLEHRGANG 30 JAHRE TAEKWON-DO BAMBERG

Kategorien: Blogs,News,Sonstige Nachrichten

 

Jubiläumslehrgang – Das BBCB feiert 30 Jahre Taekwon-Do in Bamberg

 

Das traditionelle Taekwon-DO hat in Bamberg eine lange Tradition. Seit nunmehr seit 30 Jahren trainieren Menschen in allen Altersklassen die koreanische Kampfkunst. Zu diesem Jubiläum lädt das BBCB Taekwon-Dokas aus ganz Deutschland nach Bamberg ein. Am 5. und 6. April wird in der Dreifachturnhalle in Stegaurach, Taekwon-Do trainiert und gemeinsam gefeiert.

Mit Chang Jae-Hee (8. DAN), Oktay Cakir (7. DAN), Rudi Grasser (7. DAN) und JO IN-YONG (6. DAN) wurden hochrangige und DAN-Träger als Referenten eingeladen. Es werden um die 200 Teilnehmer, aus den unterschiedlichsten Verbänden erwartet. Eine Teilnahme ist noch möglich. Alle Daten der Veranstaltung sind in der PDF zu finden. Für Zuschauer ist der Eintritt kostenlos.

JUBILÄUMSLEHRGANG 30 JAHRE TAEKWON-DO BAMBERG – PDF

 

Als weiterer Highlight findet in er Halle am 5. April um 18 Uhr eine Taekwon-Do Gala mit Showeinlagen der Teilnehmenden Taekwon-Do Schulen statt.

 

 

JUBILÄUMSLEHRGANG 30 JAHRE TAEKWON-DO BAMBERG

facebook-profile-picture
Autor:Taekwondo-Bamberg BBCB

Das Black Belt Center Bamberg, auch kurz BBCB genannt, ist die Lehrstätte für traditionelles Taekwon-Do in Bamberg. Seit 30 Jahren trainieren Menschen von jung bis als und aus allen teilen der Welt, die Kunst der Selbstverteidigung aus Korea. Leiter der Schule ist Uwe Meisel, 4. DAN im Taekwon-Do, der selbst seit 30 Jahren die Kampfkunst betreibt.