Schulung von Körper und Geist seit 1984 in Bamberg.

+
<>

25. Bayrische Meisterschaft in Bamberg

Am 19. Oktober findet die 25. Bayrische Meisterschaft in traditionellen Taekwon-Do in Bamberg statt. Infos jetzt hier!

Hand drauf!

Wir sind eine große Taekwon-Do Familie.
Jeder ist Willkommen.
Einer für alle, alle für Einen!

Gemeinschaft, die stärkt!

Trainiere mit Gleichgesinnten und Freunden.

Das BBCB macht Frauen stark!

Hilfe zur Selbsthilfe, wenn es drauf ankommt. Wir bereiten Dich darauf vor.

Das BBCB macht Champions

Mit Spaß Taekwon-Do trainieren!

Erfolg durch Motivation und Realität.

TRAINING FÜR ERWACHSENE

Ob zur Selbstverteidigung, als sportliche Herausforderung oder als Fitnesssport. Traditionelles Taekwon-Do ist für Männer und Frauen geeignet, bis ins hohe Alter.

Traditionelles Taekwon-Do für ein lebenslanges Training geeignet

Der Ursprug des Taekwon-Do liegt in Asien, in Süd Korea. Asiatische Länder sind dafür bekannt, dass die dort lebenden Menschen bis ins hohe Alter körperlich fit sind. Ein Grund dafür liegt in Ihrer Sportlichkeit, die sich in der Ausübung von Kampfkünsten wiederspiegelt. So ist auch das traditionelle Taekwon-do für ein lebenslanges Training geeignet, denn es fördert den ganzen Menschen, körperlich wie auch geistig.

Taekwon-Do als Fitness- und Ausgleichssport

Im traditionellen Taekwon-Do werden gleichermaßen körperliche Ausdauer,  Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit und Koordination trainiert. Das Training hält fit und macht gesund durch die Stärkung des Körpers. Zudem wird die geistige Reife weiterentwickelt in Form von Ausbau von Geduld, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Das geschieht indem die Schüler langsam an ihren Leistungsgrenzen hingeführt werden, um sie schlißlich, in kontrollierter Umgebung, zu überschreiten. Die ständige Wiederholung von Übungen und das hinarbeiten auf ein Ziel, fördert schließlich die eigene Geduld.

Taekwon-Do als effektives Mittel zur Selbstverteidigung

Das traditionelle Taekwon-Do ist vor allem ein effektives Mittel zur Selbstverteidigung in gefährlichen Situationen. Noch heute ist es in Korea fester Bestandteil der militärischen und polizeilichen Ausbildung. Unter qualifizierten Anleitung unserer Trainer, werden richtiges Verhalten und die passenden Handgriffe vermittelt, zur Lösung von kritischen Situationen. Hierfür schauen unsere Trainer auch über den Tellerrand hinaus und lehren sinnvolle Techniken auch aus anderen effektiven Kampfkünsten.

Sie möchten uns das traditionelle Taekwon-Do und das BBCB für sich entdecken? Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Kommen Sie hierzu einfach zu unseren Trainingszeiten vorbei. Dazu reicht einfache Sportbekleidung mit Bewegungsfreiheit. Gerne können sie zunächst auch nur zuschauen. Unsere Trainer beantworten gerne Ihre offenen Fragen vor Ort.